Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 


Welche Daten werden wie gespeichert und was passiert damit?

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Der Webauftritt www.raeuchle.net (und alle oben angebenen Seiten) erheben und speichern automatisch in den Server-Logfiles Informationen, die Ihr Browser an den Server übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für www.raeuchle.net nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Jeder Browser bietet die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies zu unterbinden. Wie Sie Cookies in Ihrem Browser abschalten, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Informationen des Browser-Herstellers.

Webstatistik

Zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe kommt die Open-Source-Software Piwik zum Einsatz. Diese wird von mir selbst in Deutschland gehostet und es erfolgt keine Speicherung der IP-Adresse. Die IP-Adresse wird in der Piwik-Datenbank durch eine “0″ ersetzt und bereits vor der internen Weiterverarbeitung verschlüsselt.